Bericht von einem Konzert im Rahmen der '97er Club-Tour ("Ärzte Live 1997")
am 06.05.97
in der Coesfelder "Fabrik":

(Dieses Konzert war außerhalb Coesfelds nur den Fanclub-Mitgliedern bekannt und deshalb nicht auf diesen Web-Seiten angekündigt worden !!!)


VON OLIVER RÖWERT:

Mit ca. 30 min. Verspätung begann gegen ca. 20:30 Uhr das Konzert. Anstelle der ansonsten auf Ärzte Konzerten klassischerweise vertretenen Intros beglückte Lüde (ja, der von "Lüde und die Astros") uns nach einigen Witzen über Rod mit der unglaublichen Ansage "Und hier sind die Ärzte aus Berlin (aus Berlin)", womit das 2,5 h Spektakel mit dem Standard "Super Drei" losging. Die Ärzte zeigten sich in guter Laune und gingen auf Publikumswünsche und spontane Beifallskundgebungen ("Ihr da oben", "Du sollst bei der Arbeit nicht klatschen, Du mußt so scheiße gucken wie der da", Publikum: "Geschwisterliebe - Claudia"- Farin: "Ihr müßt Euch schon einigen."- "El Cattivo" - "Moment, was hat El Cattivo jetzt mit Sex zu tun?") ein.

Weitere Lieder der Playlist (höchstwahrscheinlich unvollständig, auf jeden Fall in der falschen Reihenfolge):

Sowie Liebesbrief von Stefanie (von Bela vorgesungener Liebesbrief an Farin aus dem Publikum) und "Ihr da oben" (hörte sich sehr Hosen-mäßig an, ich kannte es aber nicht. Der Text wurde auf die Fabrik angepaßt). Desweiteren "You're the one for me" (N'Sync) und "Aint talkin' bout dub" (Apollo fourty four). Letzteres hörte sich richtig gut an, ich hätte nicht gedacht, daß man das Lied mit drei Instrumenten covern kann.

Ergänzungen von OLIVER SCHICHT:

Folgende 2 Lieder fehlten noch in der Setlist, von meiner Seite aber auch ohne Gewähr :

Bei "Ich weiß nicht (ob es Liebe ist)" haben sie in der Mitte was gekürzt, aber aufgrund des Jubels im Publikum wurde der Schluß von Farin immer wiederholt, Bela und Rod spielten erst brav mit, motzen zwischendurch , aber nach kurzen Pausen ging es wieder weiter mit den Wdh..

"Ihr da oben" bezog sich wohl auf das letzte Konzert in der Fabrik. Dort hatte sich die Beste Band der Welt andauernd über die Zuschauer auf dem Balkon lustig gemacht. Nett, daß sie daran noch gedacht haben :-) .


Zurück zur Anfangsseite

MG.Rickers, 01.06.97